Alle Schmuckstücke sind leider erst wieder in 3-4 Wochen lieferbar

Die Bedeutung von Edelsteinen, Gemstones, Mineralien, Halbedelsteinen

28.02.2017

rosenquarz-banner
WER KENNT SIE NICHT?

Diese leichte Magie, wenn man an einem Schaufenster vorbeigeht und da liegen sie - in ihren von der Natur erschaffenen wunderschönen Farben und in ihrer Vielfalt. Jeder einzelne mit seinem eigenen Charakter. Die Edelsteine.

Früher auch als Halbedelsteine bekannt, spricht man heute von Edelsteinen oder auch Schmucksteinen, oft auch bekannt als Gemstones (engl.).

Jeder Stein hat seine eigenen Eigenschaften
Aus ihnen ergeben sich auch die passenden Zugehörigkeiten der Sternzeichen. Anhand der Kräfte der Edelsteine kann sich jeder seinen für sich passenden Stein aussuchen und daran glauben, dass er einen auf dem bestimmten Gebiet stärkt.

Vielseitig einsetzbar - ein wahrer Allrounder
Schön anzuschauen ist er ja immer, der Edelstein. Darüber hinaus ist er auch noch vielseitig einsetzbar:

  • als Schmuckstück
  • als ganzer Stein
  • als Wasserstein - auch in der Karaffe ein echter Hingucker

 


Edelsteine als Schmuck - unsere Lieblinge

Bevor wir uns den Eigenschaften der einzelnen Edelsteine widmen, möchten wir unsere Liebslingsstücke aus Edelsteinen nicht voranthalten.

 

gemstone-schmuck-uebersicht

 

 

Man vermutet, dass bereits seit der Altsteinzeit Steine als Schmuck Verwendung fanden. Der Trend hat sich bis heute gehalten: Eines unserer liebsten (Natur-) Materialien sind die Edelsteine. Sie sind einfach so schön anzusehen, natürlich, in wunderschönen Farben und unbehandet. Obendrein haben eine ganz besondere Ausstrahlung und Wirkung auf unser Gemüt.


Amethyst

Der Ruhepol

Dieser Stein wirkt beruhigend auf Herz und Nerven, fördert eine verbesserte Konzentrationsfähigkeit und hilft gegen Migräne sowie Stresserscheinungen. Man sagt ihm nach, dass er gerechter urteilen lässt und steht für Wärme und Geborgenheit.

Sternzeichen: Jungfrau

amethyst


Aquamarin

Selbstbewusstsein und Wachstum

Der Aquamarin kann Depressionen, Atemwegserkrankungen sowie Hals- und Gliederschmerzen lindern. Er kräftigt das Selbstbewusstsein, stärkt die Liebe und schützt das eheliche Glück sowie Treue in der Partnerschaft.

Sternzeichen: Wassermann

aquamarin


Aventurin

Stress und Angst

Der Aventurin verleiht Mut und Optimismus, sorgt für Entspannung, Erholung und eine positive Einstellung zum Leben. Er schenkt inneres Gleichgewicht, befreit von Sorgen, Ängsten oder psychosomatische Störungen. Zusätzlich lindert der Aventurin Stress sowie Nervosität, regt Träume an und schenkt Heiterkeit wie auch Humor.

Sternzeichen: Krebs, Stier, Schütze

aventurin


Citrin

Stimmungsmacher

Der Citrin kann sehr gut gegen Stress, Kummer sowie Depressionen helfen. Der Stein schenkt neue Lebensfreude, heitert die Stimmung auf und stärkt das Selbstvertrauen und die eigene Individualität. Man sagt diesem Stein auch nach, dass er die Entschlossenheit und die Ausdruckskraft stärkt.

Sternzeichen: Zwilling, Jungfrau

citrin


Grüner Kyanit

Konzentration und Ruhe

Dieser Stein stärkt die eigene Identität und verbessert die Konzentration. Er lässt vernünftiger und intuitiver Denken sowie Handeln und hilft dadurch in chaotischen Situationen die Nerven zu bewahren und dabei entschlossener wie auch gelassener zu reagieren.

Sternzeichen: Widder, Stier, Waage

kyanit


Jaspis (Dalmatiner-Jaspis)

Gedächtnisstärker 

Der Jaspis soll Krankheiten abschirmen sowie Geist, Herz und den Verstand erneuern. Er wirkt auf Nieren, Blut, Blase und Darm, Galle, Leber und Magen und hilft somit bei Problemen mit der Verdauung und bei Bauchschmerzen jeglicher Art. Außerdem soll er Frauen, die ihn tragen, eine harmonievolle Schwangerschaft bescheren. Man sagt dem Jaspis außerdem nach, dass er innere Harmonie beschert. Er fördert die Ruhe und Achtsamkeit und kann für die Willenskraft und Ausdauer zuträglich sein. Dadurch führt er zu privaten und beruflichen Erfolgen.

Sternzeichen: Widder, Jungfrau

jasper


Labradorit

Kreativität und Erinnerungsvermögen

Der Stein Labradorit, so sagt man, steigert die Kreativität und verbessert das Erinnerungsvermögen. Er stärkt die Intuition und fördert einen gesunden Sinn für die Realität. Außerdem fördert dieser Stein die Intensität der eigenen Gefühle. Durch seine beruhigende und ausgleichende Wirkung hilft der Labradorit bei einem aufbrausenden Temperament.

Sternzeichen: Wassermann, Krebs

labradorit


Onyx

Selbstbewusstsein und Verantwortungsbewusstsein

Der Onyx gehört zu den wichtigsten Heilsteinen überhaupt. Der Stein stärkt das Selbstbewusstsein und hilft der Haut sowie Haaren und Nägeln. Der Onyx ist ein besonders starker Stein zur Steigerung des Selbstbewusstseins und der Widerstandskraft, des Verantwortungsbewusstseins sowie des Denkvermögens.

Sternzeichen: Steinbock

onyx


Opal

Freude und Lebenslust

Opal steht für Freude, Lebenslust, Gelassenheit, Kreativität und wirkt gegen Hemmungen und Depressionen. Der Opal ist ein Edelstein, der durch sein Farbenspiel Freude und Gelassenheit bringt. Er sorgt auch dafür, dass man sich zur gegebener Zeit einmal gehen lässt und das kindliche im Erwachsenen wieder geweckt wird.

Sternzeichen: Wassermann, Fische, Krebs

opal


Quarz

Klärer und Vitalisierer

Der reine Quarz wird auch Bergkristall genannt. Er wirkt positiv auf Haut und Augen, lindert Schmerzen und reguliert die Verdauung. Der Stein kann bei Entzündungen hilfreich sein und die Abwehrkräfte stärken, er hilft gegen Reizbarkeit, Süchte und bei Traumata.

Sternzeichen: Steinbock

quartz


Rosenquarz

Liebe und Romantik

Rosenquarz kann den Herzrhythmus harmonisieren, wirkt schmerzlindernd, steigert die Sexualität sowie Fruchtbarkeit und entstrahlt sämtliche Elektro-Geräte.

Sternzeichen: Stier, Zwilling, Waage

rosenquarz


 

Die zwölf Monate und ihre Geburtssteine

  • Januar: Rosenquarz, Granat
  • Februar: Onyx, Amethyst
  • März: Jaspis, Aquamarin
  • April: Bergkristall, Diamant
  • Mai: Chrysopras, Smaragd
  • Juni: Perle, Alexandrit, Mondstein
  • Juli: Aventurin, Rubin
  • August: Achat, Peridot
  • September: Karneol, Saphir
  • Oktober: Turmalin, Opal
  • November: Topas, Citrin
  • Dezember: Zirkon, Türkis, Tansanit